Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Nordwestmecklenburg (AWB) organisiert in Klütz und Umgebung die Entsorgung von Abfallbehältern, Wertstofftonnen und Schadstoffen.
Die Termine für die Entsorgung der Abfallbehälter sind wie folgt (Termine außer der Reihe sind fett markiert):
 

Stadt Klütz, Arpshagen, Goldbeck, Grundhagen, Hofzumfelde, Kühlenstein, Niederklütz und Steinbeck

14-täglich donnerstags in geraden Wochen

MonatTage
Januar10., 24.
Februar07., 21.
März07., 21.
April04., 18.
Mai 02., 16.
Juni01., 13., 27.
Juli11., 25.
August08., 22.
September 05., 19.
Oktober05., 17.
November02., 14., 28.
Dezember12., 28.

 

Christinenfeld, Oberhof, Tarnewitzerhagen und Wohlenberg

14-täglich dienstags in geraden Wochen

MonatTage
Januar08., 22.
Februar05., 19.
März05., 19.
April02., 16., 30.
Mai14., 28.
Juni11., 25.
Juli09., 23.
August06., 20.
September03., 17.
Oktober01., 15., 29.
November12., 26.
Dezember10., 24.

 

Wertstofftonnen

Die Entsorgung der gelben Wertstofftonnen erfolgt in Klütz und allen Ortsteilen montags alle vier Wochen:

Januar07.
Februar04.
März04.
April01., 29.
Mai27.
Juni24.
Juli22.
August19.
September16.
Oktober14.
November11.
Dezember09.


Was gehört in die Wertstofftonne?

Beim Landkreis Nordwestmecklenburg finden sich Antworten.
    

Altpapier - Blaue Tonnen

Die Firma VEOLIA Umweltservice Nord GmbH (Betrieb Wismar, Rothentor 1a, 23966 Wismar, Tel. 03841/7103-0) und die GER Umweltschutz GmbH (Langer Steinschlag 2, 23936 Grevesmühlen, Tel. 03881/ 780810) sowie Gollan GmbH, (Recyclingzentrum Rosenhagen, Theodor-Körner-Weg 1, 19209 Rosenhagen, Tel. 038874/310-0) stellen kostenlos blaue Tonnen für das Sammeln von Altpapier und Pappe zur Verfügung.

Die Entleerungstermine für die Papiertonne der Fa. GER sind:

Arpshagen, Goldbeck und Kühlenstein

Januar25.
Februar22.
März22.
April13.
Mai17.
Juni14.
Juli12.
August09.
September06.
Oktober04.
November01., 29.
Dezember27.

Christinenfeld, Grundshagen, Hofzumfelde, Klütz und Niederklütz

Januar28.
Februar25.
März25.
April27.
Mai20.
Juni17.
Juli15.
August12.
September09.
Oktober07.
November04.
Dezember02., 30.

Oberhof, Tarnewitzerhagen und Wohlenberg

Januar05., 29.
Februar26.
März26.
April23.
Mai21.
Juni18.
Juli16.
August13.
September10.
Oktober08.
November05.
Dezember03., 31.


(Quelle: www.ger-umweltschutz.de)

 

Die Entleerungstermine für die Papiertonne der Fa. VEOLIA sind:

Klütz mit Ortsteilen (Ausnahmen sind gesondert aufgeführt)

Januar28.
Februar25.
März25.
April27.
Mai20.
Juni17.
Juli15.
August12.
September09.
Oktober07.
November04.
Dezember02., 30.

Oberhof

Januar05., 29.
Februar26.
März26.
April23.
Mai21.
Juni18.
Juli16.
August13.
September10.
Oktober08.
November05.
Dezember03., 31.

Steinbeck

Januar28.
Februar25.
März25.
April27.
Mai20.
Juni17.
Juli15.
August12.
September09.
Oktober07.
November04.
Dezember02., 30.

(Quelle: https://www.veolia.de/sites/g/files/dvc1936/f/assets/documents/2018/12/Abfuhrkalender_Papier_Nordwestmecklenburg_2019.pdf )

 

Die Entleerungstermine für die Papiertonne der Fa. GOLLAN sind:

Klütz mit den Ortsteilen Arpshagen, Hofzumfelde, Christinenfeld, Grundshagen und Goldbeck jeden 3. Donnerstag im Monat

Januar17.
Februar21.
März21.
April18.
Mai16.
Juni20.
Juli18.
August15.
September19.
Oktober17.
November21.
Dezember 19.

Oberhof und Wohlenberg jeden 3. Freitag im Monat

Januar18.
Februar15.
März15.
April20.
Mai17.
Juni21.
Juli19.
August16.
September20.
Oktober18.
November15.
Dezember 20.

Das Schadstoffmobil

Das Schadstoffmobil kommt am 29. März und 22. Oktober nach

•    Grundshagen, Dorfstraße Wertstoffsammelplatz 15:10-15:40 Uhr,


Am 15. März und 19. November kommt das Schadstoffmobil nach

•    Arpshagen Wertstoffsammelplatz An Der Chaussee 08:40-09:10 Uhr
•    Christinenfeld Vor dem Speicher 15:15-15:45 Uhr
•    Klütz Marktplatz 09:20-10:05 Uhr,
•    Klütz An der Bamburg 10:15-11:00 Uhr,
•    Niederklütz, Dorfstraße 25, 11:10-11:40 Uhr
•    Hofzumfelde Briefkasten 15:55-16:25 Uhr,

Am 27. März und 20. November kommt das Schadstoffmobil nach
•    Oberhof Zur Allee, Wertstoffsammelplatz  12:30-13:00 Uhr

 

Jeden Samstag vom 1. April bis 30. November 2019 kann der Grünschnitt von Klütz und seinen Ortsteilen in der Lübecker Straße 20 (Bauhofgelände) von 10.00 bis 12.00 Uhr abgegeben werden.

Angenommen werden kompostierbare Pflanzenabfälle von privaten Wohngrundstücken. Dazu gehören Rasenschnitt, abgeschnittene Blumenstauden, Zweige von Baum- und Heckenschnitt sowie Laub und Fallobst. Grober Grünschnitt sollte vor dem Einbringen zerkleinert werden. Die Abfälle sind grundsätzlich lose einzubringen.

Abfälle in Säcken oder sonstigen Behältnissen werden nicht angenommen. Ausgeschlossen sind Schlämme, Fäkalien, Stalldung, Stroh, Baumstämme, Wurzelstöcke, Bretter, Papier, Kartonagen, Erde, Speisereste, Küchenabfälle, kontaminierte Abfälle und sonstige Abfälle, die den Kategorien Hausmüll, Sperrmüll, Gewerbemüll oder Sondermüll zuzuordnen sind sowie alle nicht verrottbaren Materialien.