Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

"Der 90. Geburtstag" - Vortrag von Rainer Paasch-Beck

Rainer Paasch-Beck
Kalender
Lesung
Datum
19.07.2024 19:00 - 20:30
Ort
Literaturhaus "Uwe Johnson"

Beschreibung

Hommage an Uwe Johnson

Wenn der 90. Geburtstag eines großen mecklenburgischen und deutschen Autors begangen wird, dann feiert (fast) ganz Mecklenburg und  dann ist natürlich auch Klütz wieder mit dabei. Der Kieler Johnson-Experte Rainer Paasch-Beeck wird Uwe Johnson nicht nur einen Vortrag widmen, sondern in einem Geburtstags-Potpourri neben dem Autor auch zahlreiche Weggefährten, Bewunderer und auch einige vorlaute – oder nur neidische? – Kritiker zu Wort kommen lassen. Und natürlich wird auch die ewige Frage „War Uwe Johnson überhaupt in Klütz?“ wieder eine Rolle spielen. Nicht nur auf die KlützerInnen wartet hier eine Überraschung.

Wir empfehlen für alle Veranstaltungen eine Kartenreservierung telefonisch (038825-22387) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.).

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten des Landes Mecklenburg-Vorpommern und vom Landkreis Nordwestmecklenburg.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest.

Foto: © Literaturhaus 

Weitere Informationen

  • Veranstaltungszeiten
    Freitag, 19. Juli 2024, 19:00 bis 20:30 Uhr
  • Eintritt: 
    EUR 10,00 p. P.  (erm. EUR 8,00 p. P.)
  • Veranstaltungsort: 
    Literaturhaus "Uwe Johnson, Im Thurow 14, 23948 Klütz
  • Veranstalter
    Literaturhaus "Uwe Johnson", Im Thurow 14, 23948 Klütz, Tel. 038825 223 87 & Förderverein des Literaturhauses "Uwe Johnson" Klütz e.V. 

Stadtinformation Klütz
Literaturhaus „Uwe Johnson“
Im Thurow 14
23948 Klütz

Telefon 038825 22295
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nach oben

Folgen Sie uns

Gefördert durch das 
Land Mecklenburg-Vorpommern

Klütz ist eine Stadt im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Klützer Winkel verwaltet. Die Stadt Klütz und die Ortsteile Wohlenberg und Oberhof sind seit dem 04.07.2022 staatlich anerkannte Erholungsorte, die gesamte Stadt Klütz mit ihren 11 Ortsteilen ist seit dem 16.12.2022 als Tourismusort prädikatisiert. Das Gemeindegebiet, das im malerischen Klützer Winkel zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar liegt, erstreckt sich von Wohlenberg mit seinem langen Sandstrand bis zu Steinbeck mit seiner eindrucksvollen Steilküste. Besonders bekannt ist Klütz für das nach alten Originalplänen sanierte Barockschloss Bothmer mit seiner imposanten Festonallee.

© Stadtinformation Klütz - All rights reserved.
Agentur Karl & Karl