Herzlich willkommen in der Schloßstadt Klütz

Nur 3 Kilometer von der Ostsee entfernt, zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar, liegt die idyllische Kleinstadt Klütz. Die Nähe zum Meer und zum Ostseebad Boltenhagen sowie die reizvolle, eiszeitlich geprägte Landschaft machen das Städtchen zum attraktiven Wohnort und Urlaubsziel. Durch behutsame und denkmalgerechte Sanierung erhielt die Innenstadt innerhalb weniger Jahre ihren ursprünglichen Charme zurück. Klütz ist wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt des Klützer Winkels, eines fruchtbaren Landstrichs zwischen der Wismarer und der Lübecker Bucht, von dem der Volksmund berichtet, dass er so weit reicht, wie der Klützer Kirchturm mit seiner Bischofsmütze zu sehen ist.

 

Neulich, in und um Klütz

  • Vorlesewettbewerb in Corona-Zeiten im Klützer Literaturhaus, per Video und mit wenig Publikum

    Die beste Vorleserin von Nordwestmecklenburg

    Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser im Landkreis Nordwestmecklenburg? Dies wurde am Donnerstag, den 25. Februar 2021 im Literaturhaus „Uwe Johnson“ in Klütz entschieden.

  • Winter 2021. Die schönsten Bilder

    Der Winter meldete sich dieses Jahr spät, aber dann mit einem Paukenschlag – erst im Februar gab es heftige Schneefälle, eisige Winde und Minusgrade.

  • Spannende Geschichten und Online-Basteln im Jugendclub Damshagen

    Wenn ich derzeit ein- bis zweimal in der Woche in den Jugendclub gehe, um nach dem Rechten zu sehen, zu lüften, das ein oder andere zu holen oder zu bringen, ist das meist eine eher traurige Angelegenheit. Denn der Jugendclub ist leer, die Kinder fehlen.

  • Neues Gesicht im Literaturhaus

    Leseratten und Kulturinteressierte haben eine neue Ansprechpartnerin. Die Dresdnerin Leonora Reichel unterstützt das Team im Literaturhaus „Uwe Johnson“ seit dem 5. Januar 2021. An diesem Tag hat sie dort ihren Bundesfreiwilligendienst begonnen.

  • Bei Anruf: Literatur

    Jetzt wird persönlich vorgelesen! Eine besondere Aktion des Literaturhauses „Uwe Johnson“ und der Stadtbibliothek Klütz von 17. bis 26. Februar.

  • Erholungsort Zierow – wo die Lütten spielen und die Großen relaxen

    Der Veranstaltungskalender 2021 des Erholungsortes Zierow ist jetzt online. Von „Entdeckungstouren“ am Naturstrand im Frühjahr über „Kinder-Piratenshows“ bis zum „Drachenfest“ im Herbst – für jeden ist etwas dabei.

Schloßstadt mit Flair

Die gelungene Mischung von ländlichem Charme und urbanen Strukturen verleiht der Stadt ein unverwechselbares Flair. Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Bothmer, das Literaturhaus „Uwe Johnson“, die St. Marienkirche oder die Klützer Mühle ziehen Gäste aus ganz Deutschland, ja aus ganz Europa an. In Restaurants und Cafés kann der Besucher die gastliche Atmosphäre genießen, Ladengeschäfte aller Art bieten ein breites Angebot an Waren. Handwerk, Gewerbe und Landwirtschaft sind mit dem Tourismus wichtige Wirtschaftsfaktoren.

Klütz ist ein idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren entlang der Ostseeküste und durch den Klützer Winkel. Reizvolle und verschwiegene Orte mit imposanten Guts- und Herrenhäusern, Schlössern, Bauerngehöften, Kirchen und Kapellen wollen entdeckt werden. Gepflegte und naturbelassene Sandstrände sind schnell und einfach zu erreichen. Immer einen Besuch wert sind die Hansestädte Wismar, Lübeck, Rostock und Hamburg sowie die Landeshauptstadt Schwerin.