03. Juni 2018 11:09 Alter: 137  Tage
Kategorie: Literaturhaus, Berichte

Humor und Skurriles – Eröffnung des 15. Klützer Literatursommers

 Von Förderverein Literaturhaus „Uwe Johnson“


Zum Auftakt des Klützer Literatursommers am 1. Juni 2018 begeisterten die Reuters Fritzen mit toller Musik auf Plattdeutsch, Spontaneität, Witz und Humor die ca. 70 Gäste im Lesegarten des Literaturhauses „Uwe Johnson.


Die Reuters Fritzen begeisterten das Publikum.
Gelungene Eröffnung im Lesegarten des Literaturhauses.

Um Humor geht es auch in den acht Lesungen des diesjährigen Sommers von Juni bis September, denn „Mit Humor geht alles besser. Witziges, Skurriles und Absurdes in der Literatur“ heißt das diesjährige Motto des Klützer Literatursommers.

Warum eine große Portion Humor und Gelassenheit in den letzten Monaten auch im Literaturhaus nötig war, erklärte Barbara Stierand, Vorsitzende des Fördervereins: „Es lief nicht alles reibungslos. Aufgrund von längerfristigen Personalausfällen kam es zu längeren Schließungen und reduzierten Öffnungszeiten. Die Situation hat sich zum Glück jetzt wieder normalisiert und das Literaturhaus ist wieder voll funktionsfähig.“ Die Heldin in dieser turbulenten Zeit war die Literaturhausmitarbeiterin Evelyn Biernath, die großen Einsatz gezeigt und das Literaturhaus am Laufen gehalten hatte. Sie wurde mit Blumensträußen geehrt und die Reuters Fritzen widmeten ihr spontan ein Lied.

In einer Tombola wurden attraktive Gewinne verlost, die Unternehmen und Künstler aus der Region gespendet hatten. Es gab verschiedene Gutscheine für Restaurants, Übernachtungen in umliegenden Hotels, Einkaufsgutscheine, üppige Blumen- und Kräuterkörbe sowie andere hübsche Deko-Artikel.

Bei einem leckeren Fingerfood-Buffet, Disco-Musik mit DJ Sam und guten Gesprächen amüsierten sich die Gäste bis in die späte Nacht hinein.

Der Klützer Literatursommer wird veranstaltet von der Stadt Klütz, dem Literaturhaus „Uwe Johnson“ und dem Förderverein des Literaturhauses.

Informationen zum Programm: http://www.literaturhaus-uwe-johnson.de 

Ein großes Blumen-Dankeschön von Bürgermeister Guntram Jung für Mitarbeiterin Evelyn Biernath.
Die Fantastischen Vier vom Förderverein mit DJ Sam (Mitte)
Hier durfte geschlemmt werden. Leckeres Fingerfood-Buffet für die Gäste.

Trackback URL

Dies ist der Internetauftritt der Schloßstadt Klütz, Landkreis Nordwestmecklenburg. Zum Impressum