14. Juli 2018 14:08 Alter: 96  Tage
Kategorie: Berichte

Kick for Kids – Benefiz-Turnier bringt über 5200 Euro

 Von Sportverein Klütz


Beim Benefiz-Fußballturnier, dem „1. Kick for Kids Cup“ am 11. Juli 2018 im Klützer Volksparkstadion stand diesmal nicht der Fußball an erster Stelle, sondern der Turniererlös von 5227,20 Euro.


Die Siegermannschaft der FC Mecklenburg Schwerin
Die Mannschaften der teilnehmnenden Vereine

Das Geld geht an den Verein „Tätowierte gegen Krebs“ aus Wismar.
Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, krebskranken Kindern und deren Familien in den schwierigen Zeit zu helfen. Die F- und die E Junioren des SV Klütz konnten dem Verein nach der Veranstaltung 5227,20 Euro übergeben.

Der SV Klütz organisierte eine Tombola mit tollen Preisen. Es gab zwei Fahrräder, Gutscheine und vieles andere mehr zu gewinnen. Auch für eine riesige Hüpfburg, Kinderschminken, Torwandschießen und das leibliche Wohl war gesorgt. Die Sanitätsgruppe Nordwestmecklenburg des DRK unterstützte die Veranstaltung mit einen Sanitätswagen und zwei Sanitätern, die glücklicherweise nicht zum Einsatz kamen.

Eröffnet wurde das Turnier von Bürgermeister Guntram Jung, der dem Trainer Jens Templin für die tolle Organisation des Turniers dankte. Gewonnen hat den 1. "Kick for Kids Cup" in der F-Jugend der FC Mecklenburg Schwerin vor dem Grevesmühlener FC und den Sportfreunden aus Schwerin. Weitere Plätze errangen der SV Klütz, der FC Schönberg 95, der Poeler SV, der FC Selmsdorf und der FSV Testorf-Upahl.

Bei der E-Jugend gewann die 2. Mannschaft vom PSV Wismar, die Trainer Jens Templin einen Scheck über 160 Euro aus ihrer Mannschaftskasse als Spende für den guten Zweck überreichte. Weitere Plätze errangen der SC Schwarzenbeck, der Eichholzer SV aus Lübeck, der Rehnaer SV, der Gastgeber SV Klütz, der SV Dalberg, der SG Roggendorf und der Grevesmühlener FC.

Die Siegerehrung übernahm schließlich "Fußballgott" Timo Lange. Er ist bis heute mit 165 Einsätzen Bundesliga-Rekordspieler des FC Hansa Rostock. Vorab stellte er noch ein "altes" Bundesligatrikot aus der Saison 2002/03 zur Versteigerung zurVerfügung.

Der SV Klütz dankt allen Helfern, Spielern und Beteiligten und vor allem den
Besucherinnen und Besuchern.

Bürgermeister Guntram Jung bei der Eröffnung des Benefiz-Fußballturniers, dem „1. Kick for Kids Cup“

Trackback URL

Dies ist der Internetauftritt der Schloßstadt Klütz, Landkreis Nordwestmecklenburg. Zum Impressum