Grußbotschaft zum Jahresende

 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

ein ereignisreiches Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu.

Wir alle mussten in diesem Jahr schmerzlich erfahren, dass unsere Möglichkeiten nicht unbegrenzt sind und unser Tun und Lassen Rücksichtnahme erfordert. Die Coronapandemie hat uns voll erfasst.

Dennoch ist das öffentliche Leben nicht zum Stillstand gekommen. Wir haben auch in diesem Jahr neue Projekte in Angriff genommen. Der Sportplatzbau hat begonnen, der Radweg nach Grundshagen ist fertig. Dem Beginn der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Christinenfeld sind wir ein gutes Stück nähergekommen. Trotz knapper Haushaltsmittel werden wir auch 2021 neue Vorhaben in Angriff nehmen.

Für die gute Zusammenarbeit möchte ich allen Stadtvertreter*innen und Ausschussmitgliedern danken. Bedanken möchte ich mich auch bei allen, die sich ehrenamtlich für das Wohl unserer Stadt mit all ihren Ortsteilen engagieren. Besonderer Dank gilt den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die auch unter den gegenwärtig schwierigen Bedingungen jederzeit einsatzbereit sind.

Für das kommende Jahr 2021 hoffe ich für uns alle, dass wir diese besondere Zeit gut und vor allem gesund überstehen.

Allen Einwohnerinnen und Einwohnern wünsche ich eine schöne Weihnachtszeit sowie Glück, Erfolg und ganz besonders Gesundheit für das neue Jahr.

 

Ihr Bürgermeister

 

Jürgen Mevius