Klützer Weihnachtsmarkt fällt aus

 

Viel Elan und eine Menge Arbeit hat der Handwerker- und Gewerbeverein bereits in die Vorbereitung des Klützer Weihnachtsmarktes gesteckt. Nach einem Jahr Pause sollte er am 4. und 5. Dezember wieder stattfinden.

Auf der Vorstandssitzung am 9. November 2021 wurde nun einstimmig und schweren Herzens beschlossen, den Weihnachtsmarkt rund um die St. Marienkirche auch in diesem Jahr nicht durchzuführen.

Hintergrund sind die großen Unsicherheiten bezüglich der Entwicklung der Corona-Pandemie und die steigenden Infektionszahlen. Die aktuelle Corona-Verordnung gilt nur bis zum 3. Dezember 2021, so dass für das Wochenende des 4.und 5. Dezembers keinerlei Planungssicherheit besteht.

Den alljährlichen städtischen Weihnachtsschmuck sowie den Christbaum vor der Kirche wird es dennoch geben.