Klützer Weihnachtsmarkt rund um die St. Marienkirche 

 

Am Samstag, dem 03. Dezember wurde der Klützer Weihnachtsmarkt mit dem Klang der Glocken der St. Marienkirche eingeläutet. Pastorin Pirina Kittel und Bürgermeister Jürgen Mevius eröffneten ihn um 14:00 Uhr.

image-9899

Schön war’s! Nach zwei langen „Corona-Jahren“ konnte der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr endlich wieder stattfinden. Viele Besucherinnen und Besucher haben am Wochenende die Gelegenheit genutzt und den Klützer Weihnachtsmarkt besucht. 

Rund um den Weihnachtsbaum auf dem Kirchplatz wurden in festlich geschmückten Holzhütten viele deftige und süße Köstlichkeiten, Glühwein, Bastelarbeiten, Kunsthandwerk u. v. m. angeboten. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Handwerker- und Gewerbeverein Klützer Winkel e.V. und von der evangelischen Kirchengemeinde. 

Der Kirchbauverein St. Marien-Kirche Klütz e.V. empfing die Besucherinnen und Besucher mit Punsch, Schmalzbroten und selbstgemachten Köstlichkeiten, die Jugendfeuerwehr Klütz verkaufte Popcorn und die Schüler der Regionalen Schule Klütz Kaffee und Kuchen. Zum Weihnachtsliedersingen lud Manfred Absalon an der Orgel ein und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Klütz und das Blasorchester Grevesmühlen unterhielten die Besucherinnen und Besucher mit Weihnachtsmusik. Für die Kleinen standen u.a. Ponyreiten, durchgeführt vom Pferdehof Rudolph, ein Puppenspiel und Kerzenziehen, organisiert von der Kirchengemeinde, auf dem Programm. Für leuchtende Kinderaugen sorgte auch der Weihnachtsmann mit seinen Weihnachtswichteln, der den Weihnachtsmarkt an beiden Tagen besuchte. Die Tombola des Handwerker- und Gewerbevereins, ein Highlight der Veranstaltung, lockte mit tollen Preisen zum Loskauf und sorgte für lange Schlangen am Stand. Mit einem großartigen Feuerwerk endete der Weihnachtsmarkt am Sonntagabend. 

Dank vieler großzügiger Sponsoren waren das Ponyreiten, das Kerzenziehen, die Nutzung der Holzspielgeräte des Heimatvereins Klützer Winkel e.V., das Kinderkarussell und das Puppentheater für alle Kinder kostenfrei. Ein großes Dankeschön geht auch an alle Helferinnen und Helfer, alle Ehrenamtlichen, alle Ausstellerinnen und Aussteller, besonders an den Bauhof unter Leitung von Daniel Jenner, die Freiwillige Feuerwehr Klütz, die Handwerker und Mitglieder des HGVs, Elektro Uecker, den Bürgermeister, den Kirchbauverein, den Heimatverein und die Schüler der 9. und 10. Klasse der Regionalen Schule Klütz, die alle dafür gesorgt haben, dass der Klützer Weihnachtsmarkt wieder ein voller Erfolg war.

Sponsoren des Klützer Weihnachtsmarkt waren in diesem Jahr:
•    Smylla Bau
•    Schlüsselnotdienst Panov
•    Friseursalon Angela Deutsch
•    Concordia Geschäftsstelle Maerz
•    Peter Maerz
•    Klützer Apotheke
•    Steuerkanzlei Heike Schmoldt
•    Möbelhaus Domres
•    Imbiss im Profi Baumarkt Klütz
•    Caro von Kerzenhübsch
•    Klützer Landschlachterei GmbH
•    Mirko Schulz Montagetechnik
•    Kosmetik- und Fußpflege Heike Schünmann
•    Iberotel Boltenhagen
•    Steinbecker Hofladen
•    Keramikwerkstatt Jacobsen
•    KCC - Klützer Carneval Club e.V.

Fotos: Sabine Stöckmann, Helmut Strauß

image-9896
image-9887
image-9888

 

image-9889
image-9890
image-9891
image-9892
image-9893
image-9894
image-9895
image-9897
image-9898
image-9900
image-9901
image-9902
image-9903
image-9904
image-9905
image-9906