Mitgliederversammlung und Vorstandswahl beim HGV Klützer Winkel e.V.

 

Am 28. Februar 2020 trafen sich 34 Mitglieder des Handwerker- und Gewerbevereins Klützer Winkel e.V. zur Mitgliederversammlung und planmäßigen Neuwahl des Vorstandes.

Durch den Versammlungsleiter Alexander Adam wurde die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung festgestellt, denn von 82 stimmberechtigten Mitgliedern waren 34 anwesend.

Im Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden Peter Maerz wurde noch einmal über die Vereinsaktivitäten des letzten Jahres berichtet. Der Vorsitzende bedankte sich bei allen Mitgliedern für die Organisation und Teilnahme an den zahlreich durchgeführten Veranstaltungen. Er bedankte sich auch dafür, das viele Mitglieder die Aktivitäten anderer Vereine unterstützten. Ausführlich berichtete Peter Maerz vom Unternehmerfrühstück, das am gleichen Tag stattgefunden hatte, vom Vereinsfest im November zum 25-jährigen Bestehen des Vereines sowie von der Organisation und Durchführung des Weihnachtsmarktes 2019.

Im Anschluss gab der Schatzmeister Gerfried Gehrke einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben des Vereines.

Die Revisionskommission, die zuvor die Buch- und Kassenführung geprüft hatte, bescheinigte dem Schatzmeister Gerfried Gehrke eine ordnungsgemäße Buch- und Kassenführung.

Nach der erfolgten Diskussion der Berichte wurde der Vorstand einstimmig von seiner Verantwortung entlastet.

Zu Neuwahl stellten sich der „alte Vorstand“ und Doreen Otto als Ersatz für den verstorbenen Rudolf Stübner.

Der „neue Vorstand“ wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt.

So führen Peter Maerz als Vorsitzender, Jana Schöbel als stellvertretende Vorsitzende und Gerfried Gehrke als Schatzmeister den Vorstand mit seinen Beisitzern Alexander Adam (Schriftführer), Angela Deutsch, Niels Drochner, Annika Schwatinski, Doreen Otto und Christian Berg an.

Einstimmig zur Revisionskommission wurden weiterhin Kathrin Borchert sowie Heiko Tomaszek gewählt.

image-8392