Sachbearbeiter (m/w/d) für das Gebäudemanagement gesucht

 

Im Amt Klützer Winkel ist die Stelle eines Sachbearbeiters (m/w/d) für das Gebäudemanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt neu zu besetzen.

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden. Das Entgelt bemisst sich nach der Entgeltgruppe 7 des TVöD.

Kaufmännisches und infrastrukturelles Gebäudemanagement als Aufgabenschwerpunkt:

  • Bereit- und Sicherstellung der Gebäudeinfrastruktur für sämtliche Liegenschaften des Amtes und seiner amtsangehörigen Gemeinden inkl. kaufmännische Bewirtschaftung von kommunalen Gebäuden mit Kostenplanung, Organisation der Gebäudeunterhaltung einschließlich der Objektbuchhaltung, Erstellen von Nebenkostenabrechnungen usw.)
  • Erstellung, Durchführung von Ausschreibungen und Vergabeverfahren
  • Satzungswesen und Vertragsmanagement (Erstellen von Entgeltordnungen und Benutzungsgebührensatzung sowie Abschluss entsprechender Miet- und Nutzungsverträge)
  • Betreuung des Fuhrparks (Beschaffung, Unterhaltung, Organisation etc.)
  • Sicherheitsbeauftragte/r

Vertretungsaufgaben:

  • Aufgaben im Bereich technisches Gebäudemanagement
  • bei Bedarf: Teilnahme an Gremiensitzungen

 

Für diese interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir eine qualifizierte und engagierte Person, die folgende Anforderungen erfüllen sollte:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein gleichwertiger Abschluss mit Erfahrungen in der Immobilienwirtschaft oder im Facility Management (m/w/d) oder Verwaltungsfachangestellter mittlerer Dienst oder Angestelltenlehrgang I (m/w/d)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Gebäudemanagements sowie in der Buchhaltung/im Controlling sind von Vorteil
  • es wird ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Identifikation mit den anfallenden Aufgaben erwartet
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Standardsoftware (MS-Office-Produkten) und die Bereitschaft, sich weitere Kenntnisse in den im Arbeitsbereich genutzten Programmen anzueignen

Weitere Anforderungen sind:

  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung
  • hohes Maß an Diskretion, sicheres, gepflegtes und freundliches Auftreten, Verhandlungsgeschick, gute Kommunikationsfähigkeit, strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, aussagekräftiger Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse, Kopie des Führerscheins etc.) schriftlich bis zum 20. Dezember 2019 an:

Amt Klützer Winkel
Der Amtsvorsteher
Personalwesen

Kennwort: Kaufm. Gebäudemanagement

Schloßstraße 1
23948 Klütz

Bewerbungskosten werden nicht übernommen. Ein Rückversand der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn den Bewerbungsunterlagen ein ausreichend frankierter Briefumschlag beiliegt. Nach Ablauf von 6 Monaten ab Posteingang der Bewerbung erfolgt die Vernichtung der nicht berücksichtigten Bewerbungen.

J. van Leeuwen
Amtsvorsteher
des Amtes Klützer Winkel