Stellshagen und Parin: Gutshäuser wieder geöffnet

 

Seit dem 25. Mai 2020 hat das Gutshaus Stellshagen den Hotelbetrieb wieder aufgenommen und darf Gäste beherbergen.

Seit 29. Mai hat auch das Gutshaus Parin seine Türen wieder geöffnet.

Das Team um Frau Cordes ist dankbar darüber, endlich wieder für Gäste da sein zu dürfen. Bei dem beliebten Buffet in den Gutshäusern hat es einige Änderungen gegeben. Vorerst sind Laufwege geschaffen und Ausgabestationen für das Essen eingerichtet.

Auch Außerhausgäste sind zu den Mahlzeiten auch wieder gerne willkommen. Es wird aber darum gebeten, sich vorab telefonisch anzumelden.

Auch das Café in Stellshagen hat wieder täglich geöffnet und natürlich können Kaffeegäste auch wieder auf der Sonnenterrasse Platz nehmen. Die Bistros in Damshagen „Alte Feuerwehr“ und in Tarnewitz „Stellshagen & Meer“ haben nach wie vor täglich geöffnet.

In beiden Gutshäusern und in den Bistros sowie der Backstube achten die Mitarbeiter auf die vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsreglungen. Darum gibt es ein paar Einschränkungen. Alle Mitarbeiter sind aber sehr bemüht, den Gästen einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen.