Tannenbäume brennen

 

Nach vielen Jahren veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Klütz am 18. Januar 2020 wieder ein Tannenbaumverbrennen in Klütz. Dafür wurden am Wochenende zuvor die Bäume in Klütz und seinen Ortsteilen gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr eingesammelt.

image-8207

Die Bürger waren aufgerufen worden, ihre abgeschmückten Weihnachtsbäume an die Straße zu legen. Die Abholung hat hervorragend geklappt. Auch zum Verbrennen am Sonnabend konnten noch Bäume gebracht werden, so dass reichlich „Feuerholz“ vorhanden war.

Um 16:00 Uhr wurde das Feuer auf dem Sandplatz neben dem Volksparkstadion entzündet, der sonst als Parkplatz genutzt wird. Die Besucher konnten sich bei Bratwurst, Bockwurst, Waffeln oder Zuckerwatte und bei dem einen oder anderem Getränk etwas wärmen.

Leider war der Platz durch den Regen der letzten Tage aufgeweicht und hatte viele Pfützen, aber das konnte den Kameraden der Feuerwehr und den Gästen die Laune nicht verderben.

 

image-8208
image-8209
image-8210

 

image-8211
image-8212
image-8213
image-8214
image-8215