Verkehrsüberwacher gesucht

 

Im Amt Klützer Winkel ist die Stelle eines Verkehrsüberwachers (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Es handelt sich hierbei um eine Krankheitsvertretung in Teilzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden. Das Entgelt bemisst sich nach der Entgeltgruppe 4 des TVöD.
Aufgabenbereiche im Wesentlichen:

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Feststellen von allgemeinen Ordnungswidrigkeiten
  • Feststellen von Mängeln an Verkehrszeichen und –einrichtungen
  • Einleiten von Verwarnungen und Anhörungen
  • Erteilen von Auskünften und Hilfeleistungen


Für diese interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir eine qualifizierte und engagierte Person, die folgende Anforderungen erfüllen sollte:

  • Führerschein Klasse B
  • gute EDV-Kenntnisse
  • sehr gute Umgangsformen, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Teamgeist, selbständiges zielorientiertes Arbeiten, bürgerfreundliches Auftreten
  • Bereitschaft zur Sonn- und Feiertagsarbeit, Flexibilität


Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, aussagekräftiger Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse, Kopie des Führerscheins etc.) schriftlich bis zum 21. Februar 2020 an:

Amt Klützer Winkel
Der Amtsvorsteher
Personalwesen
Schloßstraße 1
23948 Klütz

Bewerbungskosten werden nicht übernommen. Ein Rückversand der Bewerbungsunterlagen ist nur möglich, wenn den Bewerbungsunterlagen ein ausreichend frankierter Briefumschlag beiliegt. Nach Ablauf von 6 Monaten ab Posteingang der Bewerbung erfolgt die Vernichtung der nicht berücksichtigten Bewerbungen.


J. van Leeuwen
Amtsvorsteher