Die Orgel in der St. Marienkirche in Klütz wurde saniert und erklingt erstmals am 20. Juni 2020 wieder. Zu Weihnachten spielte die Blaskapelle der Freiwilligen Feuerwehr. Die folgenden Gottesdienste wurden im Kirchsaal gefeiert, dann kam Corona. So fiel das Fehlen der Winzer-Orgel kaum auf.

Weiterlesen

Aufgrund von Covid-19 brechen dem Förderverein des Literaturhauses „Uwe Johnson“ die Einnahmen weg. Wie dies kompensiert werden soll, ist noch nicht klar. Der Verein hat deshalb einen Spendenaufruf gestartet.

Weiterlesen

Gottesdienste können nach den Lockerungen des Kontaktverbots wieder stattfinden. An Christi Himmelfahrt, dem 21. Mai 2020 ist es, nach längerer Pause, auch in Klütz soweit.

Weiterlesen

Die Stadt Klütz soll touristisch weiterentwickelt werden. Diese Aufgabe hat seit Anfang April Moritz Kirczek übernommen. Als Leiter des Tourismusbereiches der Stadt ist er Ansprechpartner für alle touristischen Anbieter in der Schloßstadt.

Weiterlesen

Lustige Muster, vermummte Gesichter und schnell wieder runter. Mit Mund- und Nasenschutz aus bunter Baumwolle oder weißem Zellstoff gehen die Menschen seit Montag zum Einkaufen oder fahren Bus.

Weiterlesen

Das Klützer Literaturhaus macht das Beste aus der momentanen Situation und lädt zur 4. Online-Lesung in Zeiten von Corona ein. Dieses Mal wird es spannend, denn die Schweriner Krimi-Autorin Diana Salow liest aus ihrem Kriminalroman „Wenn ich Dich finde“.

Weiterlesen

Ungewöhnlich hell und groß war der Vollmond in der Nacht vom 7. auf den 8. April 2020. Den sogenannten Supermond gibt es nur selten und er erscheint nur dann, wenn der Mond der Erde sehr nahe kommt. Erst in einem Jahr wird dies wieder der Fall sein.

Weiterlesen

Unberührt von Corona schenkt uns der Frühling blühende Bäume und Sträucher in traumhaften Farben und mit zarten Düften. Ein Spaziergang durch die Stadt und die Natur ist gesund und macht gute Laune.

Weiterlesen