Kammerphilharmonie Köln spielt in Klütz

Donnerstag, 12. September 2019, 19:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Auch in diesem Sommer, am Donnerstag den 12. September 2019 um 19.30 Uhr, gastiert die Kammerphilharmonie Köln im Rahmen ihrer Norddeutschland-Tournee in Klütz. Das Ensemble ehrt in diesem Jahr den Kölner "Heimatkomponisten" Jacques Offenbach zu seinem 200. Geburtstag. Auch Werke von Vivaldi, Bach und Monti werden gespielt.

Klassik überall ist das Motto der Kammerphilharmonie Köln. Dabei spielt es für das Ensemble keine Rolle, ob es in einer kleinen Dorfkirche, unter freiem Himmel, dem Kölner Dom oder im Sydney Opera House spielt – seine Spielfreude ist jedes Mal dieselbe.

Gegründet wurde die Kammerphilharmonie in der Stadt, deren Namen sie trägt: Köln. Jener Stadt, die für ihre Musikhochschule, ihre Musik- und Instrumentalpädagogen weltweit berühmt ist. Seit Jahrzehnten werden hier Musikergenerationen ausgebildet, die in Sachen Musikalität in der Welt ihresgleichen suchen. Sich diesen Talenten bedienend erwächst ein Stamm an hervorragenden Musikern, die in wechselnder Besetzung unser Motto in die Welt tragen.

Solisten des Abends sind:
Anton Georg Gölle (Violine)
Andreas Haas (Flöte)
Philipp von Morgen (Violoncello)


Eintritt:
Erwachsene 18,00 Euro
Schüler 10,00 Euro
Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt

Karten an der Abendkasse.
Im Vorverkauf ab 31. 8.19 in der Klützer Stadtinformation. Tel. 038825/22295

 


 


 

 

Ort der Veranstaltung:

St. Marienkirche

Der prägnante Turm der St. Marienkirche gleicht mit seinem achtflächigen Dach einer Bischofsmütze und gilt als Mittelpunkt des Klützer Winkels.

Die Kirche ist das Herzstück der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde von Klütz mit regelmäßigen Gottesdiensten und kirchlichen Festen wie Trauungen, Taufen oder Konfirmationen. Sie ist aber auch ein Ort für Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen und Mittelpunkt des jährlichen Klützer Weihnachtsmarktes.

Adresse:

Wismarsche Strasse 36
D-23948 Klütz

Mecklenburg-Vorpommern

Telefon:  038825 22274