"Begegnungen"

Donnerstag, 17. September 2020, 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Ausstellung mit Fotografien von Anke Berger. Anke Berger wurde 1964 in Crivitz bei Schwerin geboren. Sie arbeitet als selbständige Porträtfotografen in Schwerin. Fotostudio Berger.

„Die Reisefotografie ist mein großes Hobby. Dabei in fremde Kulturen einzutauchen und die verschiedenen Lebensweisen etwas näher kennenzulernen, fasziniert mich. Authentische, natürliche Porträtaufnahmen der Menschen, denen ich unterwegs begegne, immer mit dem nötigen Respekt fotografiert, sollen die Menschen in ihrer Würde darstellen und uns einige der vielen anderen Lebensweisen näherbringen.“
Das sagt Anke Berger die in der Ausstellung „Begegnungen“ genau das zeigt. Die ausgestellten Fotos sind in den Jahren 2011 bis 2020 entstanden.
Es lohnt sich diese Bilder zu betrachten.
Ein Gespräch mit Anke Berger wird es Mitte August 2020 in der Klützer St. Marienkirche geben. Der genaue Termin wird hier bekannt gegeben.

Eintritt: frei
(Über eine kleine Spende freuen sich die Veranstalter.)


 


 

 

Ort der Veranstaltung:

St. Marienkirche

Der prägnante Turm der St. Marienkirche gleicht mit seinem achtflächigen Dach einer Bischofsmütze und gilt als Mittelpunkt des Klützer Winkels.

Die Kirche ist das Herzstück der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde von Klütz mit regelmäßigen Gottesdiensten und kirchlichen Festen wie Trauungen, Taufen oder Konfirmationen. Sie ist aber auch ein Ort für Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen und Mittelpunkt des jährlichen Klützer Weihnachtsmarktes.

Adresse:

Wismarsche Strasse 36
D-23948 Klütz

Mecklenburg-Vorpommern

Telefon:  038825 22274