Blumen säen und Stauden pflanzen im Stadtgarten auf Zeit

Donnerstag, 16. September 2021, 18:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Ein Stadtgarten auf Zeit soll in der Klützer Innenstadt entstehen. Dazu beitragen kann jeder, der gerne säen oder pflanzen möchte. Möglich ist dies auf dem brachliegenden Grundstück am Markt. Jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr bis Ende Oktober 2021.

Die Aktion ist eine Initiative der Arbeitsgruppe „Bienen- und insektenfreundlicher Klützer Winkel“. Landwirte, Imker und Vereine aus dem Klützer Winkel sind in der Arbeitsgruppe involviert. In Klütz hat der Eigentümer des Grundstücks die brachliegende Fläche zur Verfügung gestellt.

Bunt und insektenfreundlich soll es werden. Alle Blumen- und Gartenfreunde sind eingeladen, die Flächen aktiv mitzugestalten, etwa mit Blumensamen oder schönen Stauden.

Jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr sind einige der Initiator*innen vor Ort, um die Bepflanzungen zu koordinieren, mit den Mitstreitern Unkraut zu jäten und den einen oder anderen Plausch zu halten.

Gartenwerkzeuge und Handschuhe bitte mitbringen.

Die Arbeitsgruppe „Bienen- und insektenfreundlicher Klützer Winkel“ freut sich auf viele Pflanzbegeisterte.


 


 

 

Ort der Veranstaltung: