Besuchen Sie das Galerie-Café La Cantinita!

Ana Sojor hat freie Malerei studiert und danach eine 5-jährige Ausbildung in Flamenco-Tanz an der Amor de Dios, eine der bekanntesten Flamencoschulen Spaniens, absolviert. Sie betreibt diese kleine exzellente Galerie, die gleichzeitig Atelier und Bühne ist. Hier begegnen Ihnen ihre drei großen Leidenschaften: die Malerei, der Flamenco und die Cello-Musik.

Sie finden hier Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen und Lichtobjekte von Ana Sojor. Ferner stellt sie neben ihren Werken auch Arbeiten von über 20 weiteren Künstlern und Kunsthandwerkern aus den Bereichen Holz, Schmuck, Textil, Papier, Ton und mehr aus.

Diese Galerie ist ein Ort der Muße, der Inspiration und der Wärme. Bei exzellenten Kaffeevariationen, leckeren Säften heiß oder kalt und kleinen Gaumengenüssen können Sie in einer warmen, freundlichen und von Kreativität geprägten Atmosphäre Ihre Zeit verbringen.

Häufig können Sie hier den Flamenco erleben oder die wunderbare Cello-Musik genießen, wenn Ana Sojor alleine spielt oder mit ihrem Musikerkollegen Dieter Klockenbusch zusammen für ein Konzert probt. Die Konzerte können sie in Abständen in der Galerie La Cantinita oder in den Kirchen in der Region erleben.

 

Das ist los in der Cantinita:

 

Für das kommende Jahr: 1 Einträge gefunden.

 

 

Konzert für zwei Celli und FlamencoTanz

Freitag, 27. September 2019, 20:00 Uhr

Das Cello Duo Yesca tritt ab dem 16.8. bis voraussichtlich Ende September jeden Freitag um 20.00 h in Boltenhagen in der Villa Seebach mit ihrem aktuellen Programm auf.


 


Seite 1 von 1     1