Konzert für zwei Celli und FlamencoTanz

Freitag, 16. August 2019, 20:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr
Organisator: Ana Sojor

Das Cello Duo Yesca tritt ab dem 16.8. bis voraussichtlich Ende September jeden Freitag um 20.00 h in Boltenhagen in der Villa Seebach mit ihrem aktuellen Programm auf.

Die Malerin, Flamencotänzerin und Cellistin Ana Sojor und ihr Partner, der Cellist Dieter Klockenbusch, präsentieren eine gleichermaßen anspruchsvolle wie vergnügliche Mischung aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Ergreifende Bach-Töne werden begleitet von Kastagnetten, der besondere Flamenco Tanz von Ana Sojor wird getragen von einem Stück der Solo-Cello-Suite von dem katalanischen Komponisten Cassadó, heitere Musik für zwei Celli erklingt von dem irreführend namentlichen Komponisten Kummer, schwungvolle traditionelle Tangos lassen die Füße der Zuhörer mitwippen und natürlich wird mit zwei Nummern der Rockmusik ordentlich eingeheizt. Der Facettenreichtum und die große Spielfreude dieses Cello Duos bringen dem Publikum einen Musik-Genuss höchster Qualität.

Ana Sojor hat viele Jahre Flamenco Tanz in Sevilla und Madrid studiert und ist eine weitgereiste außerordentliche Tänzerin. Sie leitete Studios in Berlin und Hamburg und führt nun eine Galerie in Klütz, um ihre Bilder präsentieren zu können. Sie unterrichtet FlamencoTanz und Spanisch und gibt Kurse der Malerei. Erst im Erwachsenenalter erlernte sie das Cellospiel und es zählt nun schon lange zu ihren großen Leidenschaften.

Dieter Klockenbusch ist studierter Cellolehrer und widmet sich sein ganzes musikalisches Leben lang der Kammermusik. Die Gründung des Wismarer Streichquartetts sowie der „Streichhölzer“ sind nur zwei Zeugnisse seines Schaffens. In Berlin trat er häufig als einer der Ersten mit dem Cello in der „Frei Improvisierte Musik“ auf. Der gebürtige Westfale aus der Geburtsstadt Udo Lindenbergs Gronau lebt schon über 20 Jahre in Wismar und unterrichtet Cello in Lübeck und Wismar.

Eintritt 12,- €, Kinder bis 14 frei.

Vorbestellungen sind möglich unter der Nummer 038825 – 3150 (Villa Seebach)

 


 


 

 

Ort der Veranstaltung:

Villa Seebach in Boltenhagen