Kreativität und Kultur

Innenansicht

 

Ein reges kulturelles Leben herrscht in der Schloßstadt Klütz das ganze Jahr über. Ob das Literaturhaus „Uwe Johnson“ oder das Schloss Bothmer – mit ihren permanenten Ausstellungen und zahlreichen Führungen und Veranstaltungen sind sie ein Besuchermagnet für Jung und Alt. Die imposante St. Marien-Kirche ist eine bauliche Sehenswürdigkeit, in der regelmäßig Gottesdienste stattfinden, aber auch klassische Konzerte gespielt werden. Die zahlreichen Klützer Vereine beleben durch tolle Veranstaltungen zu jeder Jahreszeit das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt.

 

 

 

Künstler und Kunsthandwerker haben sich im Kunst- und Kulturhaus „Alte Molkerei“ zusammengefunden und stellen neben selbstgefertigten Kreationen und Handwerksprodukten auch Kunst von mehr als 50 Handwerkern, Künstlern und Designern aus ganz Deutschland aus. Großes Kino und mitreißende Live-Konzerte gibt es regelmäßig im Veranstaltungsraum des Industriedenkmals, in dem früher Milch verarbeitet und Käse hergestellt wurde. Auch in der Predigerstraße findet sich anspruchsvolles Textildesign. Ein Kalender- und Kartenverlag mit Themen zu Fernost, Lifestyle und Kunst hat seine Kreativwerkstatt im Ortsteil Niederklütz.

Alle Kultur- und Kunstschaffenden in Klütz laden Sie herzlich ein und freuen sich auf Ihren Besuch!

Dies ist der Internetauftritt der Schloßstadt Klütz, Landkreis Nordwestmecklenburg. Zum Impressum