Maria Bachmann "Du weißt ja gar nicht, wie gut du es hast"

Freitag, 12. April 2019, 19:30 Uhr  bis ca. 21:30 Uhr

"Bücher und Autoren im Gespräch"

Maria Bachmann erlebt eine Kindheit umwoben von Beklemmung und Schweigen. Die Eltern, kriegstraumatisiert, selbst unter emotional kargen Umständen aufgewachsen, können ihrer Tochter nicht geben, was sie so sehr braucht: Geborgenheit, Zuversicht und Selbstvertrauen.

Eindringlich und authentisch erzählt die bekannte Schauspielerin Maria Bachmann von den Mühen ihrer Kindheit in der süddeutschen Provinz der Sechzigerjahre, aber auch davon, wie ihr der Aufbruch in ein selbstbestimmtes Leben gelingt: Von ihrem Auszug aus der dörflichen Enge, der Verwirklichung unerlaubter Träume, und davon, wie sie es schließlich schafft, ihre innere Heimat zu finden und sich mit ihren Eltern auszusöhnen.

Lesung und Gespräch
Eintritt: 8,00 Euro, erm. 5,00 Euro


 


 

 

Ort der Veranstaltung:

Literaturhaus "Uwe Johnson"

Das Literaturhaus „Uwe Johnson“ präsentiert auf vielfältige Weise - mit Lesungen, Workshops, Ausstellungen, Diskussionen, Workshops u.v.m. - die faszinierende Welt der Literatur. Es ist ein Haus für Literatur und eine Begegnungsstätte mit Literatur.

Adresse:

Im Thurow 14
D-23948 Klütz

Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038825- 22387


E-Mail: info(at)literaturhaus-uwe-johnson.de

 

Dies ist der Internetauftritt der Schloßstadt Klütz, Landkreis Nordwestmecklenburg. Zum Impressum