"Das Dorf der Frauen" - Lesung und Gespräch mit Dörte Schipper

Freitag, 8. Juli 2022, 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen des Klützer LiteraturSommers „Literatur für Geist und Seele“.

„Das Dorf der Frauen“ ist nicht nur ein bewegender historischer Roman, er bringt den Leserinnen auch einen einzigartigen Ort nahe: Eine Frauensiedlung, so alt wie das Bauhaus und gleichzeitig so etwas wie sein feministischer Gegenentwurf.

Hamburg, 1920: Hanna, Tochter einer reichen Kaufmannsfamilie, empfindet die Enge des gutbürgerlichen Lebens als erdrückend. Während einer Zugfahrt begegnet sie einer Gruppe junger Tänzerinnen aus Loheland. Diese unkonventionellen Frauen sind für sie eine Offenbarung: So frei, so selbstbestimmt will auch sie sein.
Sie flieht aus ihrer Heimat und beginnt eine Ausbildung in der legendären hessischen Frauensiedlung. An den spartanischen Stil, die Freizügigkeit und die modernen Ideen muss Hanna sich erst gewöhnen, aber sie lernt, dieses Leben zu lieben – und eine Liebe zu leben, die sie nicht für möglich hielt.

Dörte Schipper, Jahrgang 1960, ist Autorin und Regisseurin vieler Reportagen für die ARD. Über die Frauensiedlung Loheland hat Dörte Schipper einen Dokumentarfilm gedreht und eine Reportage für SPIEGEL Online geschrieben. Die Frauen dieses außergewöhnlichen Projekts fand sie so faszinierend, dass sie ihnen diesen Roman gewidmet hat.

Eintritt: 10 Euro, erm. 8 Euro

Es ist geplant, die Lesung im Lesegarten durchzuführen. Sollte es das Wetter nicht zulassen, findet die Lesung im Veranstaltungsraum (Dachgeschoss) statt.

Um Voranmeldung wird gebeten!

Foto (c) Dörte Schipper


 


 

 

Ort der Veranstaltung:

Literaturhaus "Uwe Johnson"

Das Literaturhaus „Uwe Johnson“ präsentiert auf vielfältige Weise - mit Lesungen, Workshops, Ausstellungen, Diskussionen, Workshops u.v.m. - die faszinierende Welt der Literatur. Es ist ein Haus für Literatur und eine Begegnungsstätte mit Literatur.

Adresse:

Im Thurow 14
D-23948 Klütz

Mecklenburg-Vorpommern

Telefon: 038825 22295


E-Mail: service(at)literaturhaus-uwe-johnson.de