Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Sandburgenwettbewerb

Kinder beim Sandburgenbauen am Strand.
Kalender
Strandfest
Datum
11.05.2024 11:00 - 15:00
Ort
Strand Wohlenberg

Beschreibung

"Sand, Sonne, und Spaß – Willkommen beim großen "Buddelwettbewerb" an der schönen Ostseeküste! Unter dem Motto "Auf die Schippe - fertig - los!" wird die Strandsaison in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet.

Packt eure Schaufeln und Sonnencreme ein und begebt euch nach Wohlenberg, wo der idyllische Strand zum Schauplatz des alljährlichen Wettbewerbs um die schönste Sandburg wird. Egal, ob ihr als Zuschauer die beeindruckenden Kreationen bewundert oder selbst als kreativer Architekt am Wettbewerb teilnehmt – jeder ist herzlich willkommen!

Buddelt und baut nach Herzenslust, allein, zu zweit oder im großen Team. Unsere Eimer und Schippen stehen für euch bereit, und am malerischen Strand von Wohlenberg findet ihr genügend Baustoffe wie Sand, Wasser und Steine. Natürlich dürft ihr auch gerne euer eigenes Dekomaterial und Werkzeug mitbringen, um eurer Sandburg eine persönliche Note zu verleihen.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf! Die Sandburgenbauer mit den außergewöhnlichsten Burgen werden ausgezeichnet. Also, seid dabei und gestaltet mit uns einen unvergesslichen Tag voller Spaß, Sonne und fabelhafter Sandkunst!

Eine Anmeldung der "Buddelteams" ist erforderlich:

  • per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • telefonisch unter 038825-267240

Anmeldeschluss ist der 10.05.2023 (die Anzahl der Teams ist begrenzt). Je nach Verfügbarkeit ist die Anmeldung auch am Veranstaltungstag vor Ort möglich.

Weitere Informationen

  • Veranstaltungszeiten
    Samstag, 11. Mai 2024, 11:00 bis 15:00 Uhr
    • Ausgabe der Materialien für die Bauplätze der Buddelteams: ca. 11:00 Uhr
    • Burgenbauen: ca. 11:30 - 14:00 Uhr
    • Siegerehrung: ca. 14:30 Uhr
  • Eintritt
    Kostenlos
  • Ort
    Bewirtschafteter Strandbereich in Wohlenberg, L 01, 23948 Wohlenberg (bei der DLRG-Wachstation / beim Anleger)
  • Veranstalter
    City-& Tourismusmanagement Stadt Klütz, Tel. 038825-267240, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stadtinformation Klütz
Literaturhaus „Uwe Johnson“
Im Thurow 14
23948 Klütz

Telefon 038825 22295
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nach oben

Folgen Sie uns

Gefördert durch das 
Land Mecklenburg-Vorpommern

Klütz ist eine Stadt im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Klützer Winkel verwaltet. Die Stadt Klütz und die Ortsteile Wohlenberg und Oberhof sind seit dem 04.07.2022 staatlich anerkannte Erholungsorte, die gesamte Stadt Klütz mit ihren 11 Ortsteilen ist seit dem 16.12.2022 als Tourismusort prädikatisiert. Das Gemeindegebiet, das im malerischen Klützer Winkel zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar liegt, erstreckt sich von Wohlenberg mit seinem langen Sandstrand bis zu Steinbeck mit seiner eindrucksvollen Steilküste. Besonders bekannt ist Klütz für das nach alten Originalplänen sanierte Barockschloss Bothmer mit seiner imposanten Festonallee.

© Stadtinformation Klütz - All rights reserved.
Agentur Karl & Karl