Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

"Kunst-Offen" in der Produzentengalerie

  Bild von Künstlerin Ute Lübbe

Beschreibung

Ute Lübbe zu Gast in der "Produzentengalerie Catrin Freuschle".

Die Künstlerin Ute Lübbe demonstriert die aufwendigen Arbeitsprozesse, die ihren Mixed-Media-Arbeiten zu Grunde liegen: „Die Tatsache, dass ich von der Natur umgeben bin und ihre ständige Veränderung beobachten kann, hat den Schwerpunkt meiner künstlerischen Arbeit auf die Erforschung der mich umgebenden Lebensprozesse von Tieren und Pflanzen verlagert.
Dabei ist die Collage verschiedener Materialien wie Zeichnung, Linolschnitt, Monotypie und teilweise Stickarbeit ausgeführt auf unterschiedlichen Papieren/Stoffen verbunden mit Aspekten der Malerei eine Kunst der Freiheit, ein Prozess, bei dem Experimentieren auf Ausdruck trifft.
Das Schöne und die Herausforderung der Mixed-Media-Arbeiten ist es, verschiedene Elemente aus unterschiedlichen Arbeitsgebieten und Arbeitsschritten zu einem zusammenhängenden Ganzen zu kombinieren. Es ist, als würde man ein einzigartiges Puzzle lösen, bei dem jedes Teil seine Geschichte erzählt.
Die Bilder symbolisieren den Prozess des Lebens, das Sammeln von Erfahrungen und Eindrücken, das Altern, das Erinnern und Vergessen sowie alles Zyklische in der Natur, was in meiner Arbeit oft durch die Verwendung der Kreisform dargestellt wird.
Im Rahmen von  "Kunst-Offen" werde ich den Besuchern anhand von Beispielen die verschiedenen und vielfältigen Arbeitsschritte zeigen, die es braucht um von der Leinwand zum fertigen Bild zu gelangen."

Weitere Informationen

  • Veranstaltungszeiten
    Pfingstsonntag, 19.05.2024, 13:00 bis 16:00 Uhr 
  • Eintritt
    Frei
  • Ort
    Lübecker Str. 3, 23948 Klütz
  • Veranstalter
    Produzentengalerie Catrin Freuschle, Lübecker Str. 3, 23948 Klütz 

Stadtinformation Klütz
Literaturhaus „Uwe Johnson“
Im Thurow 14
23948 Klütz

Telefon 038825 22295
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nach oben

Folgen Sie uns

Gefördert durch das 
Land Mecklenburg-Vorpommern

Klütz ist eine Stadt im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Klützer Winkel verwaltet. Die Stadt Klütz und die Ortsteile Wohlenberg und Oberhof sind seit dem 04.07.2022 staatlich anerkannte Erholungsorte, die gesamte Stadt Klütz mit ihren 11 Ortsteilen ist seit dem 16.12.2022 als Tourismusort prädikatisiert. Das Gemeindegebiet, das im malerischen Klützer Winkel zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar liegt, erstreckt sich von Wohlenberg mit seinem langen Sandstrand bis zu Steinbeck mit seiner eindrucksvollen Steilküste. Besonders bekannt ist Klütz für das nach alten Originalplänen sanierte Barockschloss Bothmer mit seiner imposanten Festonallee.

© Stadtinformation Klütz - All rights reserved.
Agentur Karl & Karl