Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

"Kunst-Offen" im "Das Spinnrad"

Alte Molkerei in Klütz

Beschreibung

Monika Kuhfuss - Klang-Künstlerin aus dem Klützer Winkel

Monika Kuhfuss erzeugt mittels Resonanzkörpern aus Metall, Holz, Ziegenhaut, sowie Saitenträger aus Holz, ungewohnte, neue Klangwelten per Hand und Stimme.
Hierbei bevorzugt sie Instrumente wie die Handpan, Steel Tonque Drum, Rahmentrommel, Berimbau und Multichord. Ihr Interesse gilt dabei auch dem improvisierten und intuitiven Zusammenspiel mit Musikern aus unterschiedlichen Genres.Die Musik kann nicht einer Richtung zugeordnet werden, sie wird innerhalb gewählter Tonmuster
und Stimmungen frei vorgetragen, nach Wunsch kann mit dem Schwerpunkt auf bestimmte Töne, die gezielte Aktivierung einzelner Chakren angeregt werden.
Teilweise erinnert es an „Minimalmusik“ am Klavier, erklingt sphärisch, mystisch, melancholisch, erdend, tragend, zentrierend.
Die Künstlerin lädt ein zum Abschalten, Entspannen, Träumen und Heilen.

Weitere Informationen

  • Veranstaltungszeiten
    Pfingstsamstag, 18.05.2024, 17:00 bis 18:00 Uhr 
  • Eintritt
    Frei
  • Ort
    Lübecker Str. 3, 23948 Klütz
  • Veranstalter
    Das Spinnrad, Martina Peters, Lübecker Str. 3, 23948 Klütz

Stadtinformation Klütz
Literaturhaus „Uwe Johnson“
Im Thurow 14
23948 Klütz

Telefon 038825 22295
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nach oben

Folgen Sie uns

Gefördert durch das 
Land Mecklenburg-Vorpommern

Klütz ist eine Stadt im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Sie wird vom Amt Klützer Winkel verwaltet. Die Stadt Klütz und die Ortsteile Wohlenberg und Oberhof sind seit dem 04.07.2022 staatlich anerkannte Erholungsorte, die gesamte Stadt Klütz mit ihren 11 Ortsteilen ist seit dem 16.12.2022 als Tourismusort prädikatisiert. Das Gemeindegebiet, das im malerischen Klützer Winkel zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar liegt, erstreckt sich von Wohlenberg mit seinem langen Sandstrand bis zu Steinbeck mit seiner eindrucksvollen Steilküste. Besonders bekannt ist Klütz für das nach alten Originalplänen sanierte Barockschloss Bothmer mit seiner imposanten Festonallee.

© Stadtinformation Klütz - All rights reserved.
Agentur Karl & Karl